Herbstfestlehrgang 2018

Infiziert!

Am 9.9.2018 endete der traditionelle Herbstfestlehrgang des Ju-Jutsu Rosenheim e.V. mit dem ersehnten Wies‘nbesuch. Da in diesem Jahr damit auch das 20-jährige Bestehen des Vereins gefeiert wurde, musste dieser Lehrgang auch etwas ganz besonderes sein!

„Infiziert, infiziert, infiziert!“ schrien diejenigen, die beim Aufwärmspiel vom Gegner erwischt wurden. Und spätestens nach dem Lehrgang waren alle 104 Teilnehmer des jährlichen Herbstfest-Lehrgangs, die aus ganz Bayern angereist waren, infiziert vom Ju-Jutsu Fieber. Grund dafür waren die vier hochkarätigen Referenten, Walter Knör (6. Dan), Andi Hötzinger (6. Dan), Sepp Sträußl (3. Dan) und Mike Lenzer (3. Dan). Diese vermittelten anschaulich wesentliche Techniken der Selbstverteidigung, wie sie auch bei einem Wies‘nbesuch zum Einsatz kommen könnten. Trainiert wurden eingängige Übungen zur Taktik bei der Überwältigung eines Gegners, strapaziert wurde die Eigendeckung bei Schlägen zum Kopf und angeschnitten wurde das Thema der Messerabwehr. Beim anschließenden Besuch des Rosenheimer Herbstfests schmeckte die Maß im Kreis der Teilnehmer nach der Anstrengung besonders gut.  

  • Herbstfestlehrgang_2018_1
  • Herbstfestlehrgang_2018_2
  • Herbstfestlehrgang_2018_3

Warning: Missing argument 1 for cwppos_show_review(), called in /homepages/27/d13357850/htdocs/clickandbuilds/JuJutsuRosenheim/wp-content/themes/flat/content-single.php on line 29 and defined in /homepages/27/d13357850/htdocs/clickandbuilds/JuJutsuRosenheim/wp-content/plugins/wp-product-review/includes/legacy.php on line 18